Nuza einer der bedeutendsten Schauspieler Russlands Nikolaj dobrynin



Yüklə 7.83 Kb.
tarix15.05.2017
ölçüsü7.83 Kb.
Die Preisträgerin des russischen nationalen Theaterpreises die "Möwe"

Die Preisträgerin des Hauptpreises der Musikfestivals in New York und Stockholm


NUZA


einer der bedeutendsten Schauspieler Russlands

Nikolaj DOBRYNIN


einer der bedeutendsten Schauspieler Russlands, Preisträger des Preises V. Jahontov

Farhad MAHMUDOV


der Schauspieler
Aleksej Schkatow

 

in der legendären musikalisch-dramatischen Theaterstück

"Edit Piaf"


 

Regie: Roman VIKTIUK

 

In der für Roman Viktiuk nicht traditionellen Art der Aufführung dominieren die Musik, der Gesang und die Plastik der Bewegung. In der Hauptrolle - das weibliche Bühnen-,Theater- und Kinostar aus Georgien, Nuza, die die besten Lieder aus Edit Piaf`s Repertoire live singen wird.



  

"Auf der Bühne fasziniert Nuza mit ihrer grandiösen Stimme und ihrer aussergewöhnlichen Schauspielerei, es scheint, als wenn die echte Piaf singen würde - die gleichstarke Stimme, dasselbe Timbre, das französische " Grasseyer" der Stimme..."


" Die wunderbare schauspielerische Zusammenstellung macht diese Aufführung über Edit Piaf zur Einen der Besten..."  
Berlin, 15.02.2008, Schiller Theater, 19:30, (030) 23 62 88 48; 20 30 23 20

Frankfurt/Main, 16.02. 2008 , Stadthalle Bergen, 19:00, (069) 24 24 09 43; 603 242 08

Düsseldorf-Mettmann, 17.02.2008, Stadthalle Mettmann, 19:00, (0211) 23 61 17; 727 05 72; 507 27 86; (0221) 87 023 30

Hamburg, 19.02.2008, 19:30, (040) 38 14 79; 67 37 99 80; 280 55 280


Kartenbestellung für alle Aufführungen: (030) 773 27 397, 0178/ 244 50 04 und www.theater-konzert.de


Verilənlər bazası müəlliflik hüququ ilə müdafiə olunur ©azkurs.org 2016
rəhbərliyinə müraciət

    Ana səhifə